IT-Verantwortliche

Die Rolle der IT-Verwaltung

Die Basis einer hochmodernen Unterrichts- und Lernumgebung hängt maßgeblich von den technischen Rahmenbedingungen ab. Dabei kommt der Administration und Verwaltung der Devices eine entscheidende Rolle zu. Dank dem Apple School Manager sowie einer Mobile Device Management Lösung verwalten IT-Administratoren Apple Geräte einfach und sicher.

Apple School Manager

Apple School Manager ist ein einfaches webbasiertes Portal, mit dem IT-Admins iPad und Mac an Schulen implementieren können. Sie können Schüler:innen und Mitarbeiter:innen Zugriff auf Apple Services geben, Geräte konfigurieren, Apps und Bücher beschaffen und Lehrkräfte mit Hilfsmitteln versorgen, die spannende Lernerfahrungen ermöglichen – alles ganz leicht von einem Ort aus. Und durch die Unterstützung von Microsoft Azure Active Directory ist es jetzt einfacher als je zuvor, iPad und Mac in Ihre bestehende Umgebung zu integrieren und Schüler:innen und Mitarbeiter:innen Zugriff auf wichtige Apple Services zum Lernen und Unterrichten zu geben. Mit Zugriff auf iCloud Drive, iCloud Fotos, iCloud Backup, Schoolwork und „Geteiltes iPad“ können Lehrkräfte und Schüler:innen auf allen Geräten auf Lernmaterialien und ihre erstellten Arbeiten zugreifen.

Mobile Device Management

Eine Mobile Device Management (MDM) Lösung sorgt dafür, dass eine Vielzahl an Apple Devices einfach, sicher und schnell verwaltet werden können. Die MDM-Lösung sollte dabei mit dem Apple School Manager verknüpft werden, um das volle Potential bezüglich der Konfiguration der Endgeräte auszuschöpfen.

 

Jamf School stellt dabei eine hervorragende Lösung dar, um Apple Geräte an Schulen effektiv zu verwalten. Jamf School basiert auf den Funktionen von ZuluDesk und stellt eine eigens für den Bildungsbereich entwickelte MDM-Lösung dar. Es bietet eine äußerst intuitive Web-Oberfläche für die Benutzer. Dies vereinfacht die Bereitstellung, Bestandsführung und Absicherung von Apple Devices. Egal ob Mac, iPad oder iPhone – die Devices können problemlos bereitgestellt und entsprechend verwaltet werden. IT-Verantwortliche können Benutzer sowie Geräte- und Nutzer-Gruppen leicht erstellen und administrieren. Dabei erhalten sie detaillierte Informationen für jedes einzelne Device.

Datenschutz und Sicherheit

Apple Produkte kommen mit integrierten Features für Datenschutz und Sicherheit.

Apple integriert Datenschutz und Sicherheit von Anfang an in alle seine Produkte. Das gilt auch für Apps und Dienste für den Bildungsbereich. Wenn Schulen Accounts, Geräte und Inhalte für ihre Schüler:innen in Apple School Manager einrichten, können sie sicher sein, dass Apple niemals die Daten der Schüler:innen verkauft und sie niemals mit anderen Anbietern teilt, um sie für Marketing oder Werbung zu verwenden. Es werden keine Profile von Schüler:innen erstellt, die auf ihren Onlineaktivitäten basieren, und es werden keine Daten von Schüler:innen gesammelt oder verwertet, außer zur Bereitstellung relevanter Bildungsdienste.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

CANCOM Education Team
Anfrage senden
The email address should contain an '@'character and a valid domain with a period.
Wir verwenden Ihre Postleitzahl, um Ihnen einen CANCOM-Ansprechpartner in Ihrer Region zu vermitteln.