Kreativität fördern

Jeder kann kreativ sein

Schüler sind deutlich motivierter, wenn sie sich kreativ austoben können. Und es ist die Aufgabe von Lehrkräften, diese Kreativität zu fördern. Mit den Projekthandbüchern „Jeder kann kreativ sein“ lernen Schüler, ihr kreatives Potential zu entfallen. Spielerisch wird ihnen beigebracht, wie sie durch Videos, Fotos, Musik oder Zeichnen Ideen entwickeln und nach außen tragen können. Lehrkräfte wiederum lernen, wie sie diese Fähigkeiten in die Unterrichtsgestaltung mit einbauen können – unabhängig davon, in welcher Klasse sich ihre Schüler befinden.

Video

Filme eigenen sich hervorragend dazu, Geschichten zu erzählen. Das Erstellen hilft den Schülern, die Bedeutung ihrer Erlebnisse zu erkennen. Die iPad Kamera und iMovie unterstützen die Schüler und Lehrkräfte darin, kreative Lernvideos zu erstellen. So bringen sie effektiv ihre Ideen zum Ausdruck.

Musik

Schüler können Musik nutzen, um Geschichten zu erzählen, Ideen zu kommunizieren oder Gefühle auszudrücken. GarageBand bietet den Schülern alles, was sie benötigen, um Songs und Podcasts zu erstellen und ihrer Kreativität Ausdruck zu verleihen.

Foto

Durch Fotografie erweitern Schüler Ihr Denken und lernen, mit Bildsprache umzugehen und zu kommunizieren. Mit der iPad Kamera und der Foto App können Schülerinnen und Schüler ganz einfach ein Foto aufnehmen und dieses beispielsweise für das Lernen oder für Präsentationen nutzen.

Zeichnen

Zeichnen unterstützt die Lernenden dabei, ihre Beobachtungsgabe zu verbessern, Dinge aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu betrachten und kreativ zu sein. Schüler können Lernmaterialien besser verstehen, wenn sie zeichnen. Das iPad sorgt in Kombination mit dem Apple Pencil und der Sketches School App dafür, dass sich die Lernenden mittels Illustrationen ausdrücken können.

Seite teilen

Ansprechpartner